Herzlich Willkommen!
Hier finden Sie die beliebtesten

Sprüche und Glückwünsche zur Hochzeit

sowie weitere Verse, Zitate und Hochzeitsgedichte für frisch Vermählte!
Ganz gleich ob tiefgehend, nachdenklich oder weise: Alle Gedanken, Sprüche und Glückwünsche zur Hochzeit tragen mehr als nur einen Funken Wahrheit in sich. Für eine Glückwunschkarte, den persönlichen Vortrag oder einen lieben Brief: In unserer gut sortierten, umfangreichen Sammlung sollte für jeden der richtige Vers für die Glückwunschkarte zu finden sein.
Sortieren nach  
Glückwünsche zur Hochzeit

Henry David Thoreau
Das einzige Heilmittel bei Liebe ist noch mehr Liebe!

Johann Wolfgang von Goethe
Sonne kann nicht ohne Schein,
Mensch nicht ohne Liebe sein.

Voltaire
Freundschaft ist die Hochzeit der Seele.

Thomas Carlyle
Liebe ist stets der Anfang des Wissens, so wie Feuer der Anfang des Lichts ist.

Sokrates
Heirate oder heirate nicht. Du wirst beides bereuen.

Glückwünsche zur Hochzeit ... "Die Hochzeit ist der schönste Tag im Leben und die Gäste sollten dabei helfen, dass er das wahrhaftig wird. Sie können das Brautpaar unterstützen, einfach gute Laune haben oder sich mit eigenen Ideen in die Hochzeit einbringen. Auch eine schöne Karte kann an diesem Tag für Freude sorgen, sie sollte also mit Bedacht ausgewählt werden. Gleiches gilt für den Kartentext. Im besten Fall ist es kein beliebiger Spruch, sondern ein auf das Brautpaar abgepasster. Doch keine Angst, einen schönen Glückwunsch zu finden ist kein Hexenwerk. Wenn Sie noch Inspiration suchen, werden Sie auf dieser Seite fündig. Wir haben besonders schöne und abwechslungsreiche Sprüche gesammelt, damit für jedes zu Paar der richtige dabei ist."

Friedrich von Schiller
Wünschen kann ich Euch nichts mehr. Jetzt habt Ihr ja Alles. Euer Glück zu vergrößern, müßte der Himmel Eure Sterblichkeit aufheben.

William Somerset Maugham
Heiraten ist eine wunderbare Sache, solange es nicht zur Gewohnheit wird.

Gottfried Keller
Liebe berauscht, sagt man.
Liebe ernüchtert, sagt man.
Liebe läßt klar sehen, sagt man.
Liebe macht blind.
Liebe verdirbt.
Liebe veredelt.
Liebe stärkt.
Liebe schwächt.
Liebe bringt Pein,
und Liebe bringt Glück.
Wo, wer ist jener Sagtman?
Liebe macht gar nichts, erwidere ich ihm.
Wir machen die Liebe zu dem, was sie uns wird.

George Bernard Shaw
Der einzige Entschuldigungsgrund für eine Liebesheirat ist die unüberwindliche gegenseitige Zuneigung.

Sprichwort
Die Liebe gleicht einem Ring,
und der hat kein Ende.

Glückwünsche zur Hochzeit ... "Mit der Hochzeit verändert sich vieles für das Brautpaar. Diese Veränderungen thematisieren viele Hochzeitssprüche. Dabei greifen sie positive Veränderungen genauso auf wie mögliche Pflichten, die mit der Hochzeit anfallen. Sprüche, die sich um letzteres drehen und die Ehe negativ darstellen, sollen mit Humor genommen werden. Wenn Sie sich unsicher sind, ob das Brautpaar Ihren Humor teilt, sollten Sie sicher gehen und davon Abstand halten. Doch dafür gibt es genug andere Sprüche. Einige passen zur individuellen Situation des Brautpaares, andere sind allgemein. Solche Sprüche eignen sich gut, wenn Sie das Brautpaar nur flüchtig kennen, aber trotzdem gratulieren wollen. Wir haben eine Auswahl all dieser Sprucharten für Sie zusammengestellt."

Hermann Bahr
Das Gefühl braucht Opposition. Wenn man schon aus Liebe heiratet, sollten wenigstens die Eltern dagegen sein.

Matthias Claudius
Dass zwei sich richtig lieben,
gibt erst der Welt den Sinn,
macht sie erst rund und richtig
bis an die Sterne hin.

August Strindberg
Die Hochzeitsreise ist der erste Versuch, der Eherealität zu entgehen.

Friedrich Halm
Mein Herz, ich will dich fragen,
Was ist denn Liebe, sag’? –
“Zwei Seelen und ein Gedanke,
zwei Herzen und ein Schlag!”
Und sprich, woher kommt Liebe? –
“Sie kommt und sie ist da!”
Und sprich, wie schwindet Liebe? –
“Die war’s nicht, der’s geschah!”
Und was ist reine Liebe? –
“Die ihrer selbst vergißt!”
Und wann ist Lieb’ am tiefsten? –
“Wenn sie am stillsten ist!”
Und wann ist Lieb’ am reichsten? –
“Das ist sie, wenn sie gibt!”
Und sprich, wie redet Liebe? –
“Die redet nicht, sie liebt!”

Christian Dietrich Grabbe
Heiraten heißt Nachtigallen zu Hausvögeln machen.

Oskar von Redwitz
Es muss was Wunderbares sein
Ums Lieben zweier Seelen!
Sich schließen ganz einander ein,
Sich nie ein Wort verhehlen!
Und Freud und Leid, und Glück und Not
So miteinander tragen!
Vom ersten Kuss bis in den Tod
Sich nur von Liebe sagen!